Badens rasanter Weg zur Energiestadt:Bahn-Petroleum-Licht-Hightech

Eine Zeitreise durch das Haselfeld zu Baden Nord

Einst schrieb man Merker mit 'ck' und aus den 'i poveri' wurde Boveri. Josef bürgt für die Chance Baden Nord und die neuen Gebäude meyern, hotzen und dienern. Heute staunt man über das Werk der 'grossen Schwalbe'. All diese Namen bezeichnen den Werdegang der Badener Industrie von damals bis heute. Jedes bunte Glasfenster des neuen Trafo Stadtplatzes ist wie ein Mosaikstein der vielfältigen Geschichte Badens als das Licht den Weg in die Moderne wies. Wir marschieren Badens Weg der Technik und werden schliesslich von der heutigen Hightech empfangen.


IMG 0054


  Detail Informationen
 
preise Dauer der Führung
  ca. 2 Stunden
preise Kosten
  Gruppen von 2 bis 6 PersonenCHF 30.00 pro Person
  Gruppen ab 7 bis ca. 20 PersonenCHF 180.00 Gruppenpreis
  Wochenend- und FeiertagzuschlagCHF 30.00
online buchenEinfach und bequem diese Führung hier online Buchen Tour Buchen


Startort StartortLanghaus, Ecke Délise


Größere Kartenansicht

Site-Top