Baden im Parfüm des Mittelalters (auch geeignet als Kinderführung)

Wie war es damals mit Schweinen, Schlamm und Schweiss?

Treten Sie ein in die dreckige, stinkende und laute mittelalterliche Stadt! Wir machen in der Badener Altstadt einen kühnen Sprung in die Vergangenheit und erfahren, was „Mohren“ und „Affen“ in jener Zeit bedeuteten, wieso man „Trippen“ trug und wieso Läuse etwas ganz Normales waren. Wieso sagen wir ganz verächtlich „Schweinehund“? Hören Sie die Glocken vom Stadtturm, wie sie zum Volk sprachen und zur schweisstreibenden Arbeit riefen? Wir erfahren, weshalb man heute noch etwas an die grosse Glocke hängt. Vieles aus dieser guten alten Zeit sage ich Ihnen besser „durch die Blume“!


Weite Gasse


  Detail Informationen
 
preise Dauer der Führung
  ca. 2 Stunden
preise Kosten
  Gruppenpreis 6 - ca. 20 PersonenCHF 180.00 pro Gruppe
  Gruppenpreis 2 - 5 PersonenCHF 30.00 pro Person
  Wochenend- und FeiertagzuschlagCHF 30.00
online buchenEinfach und bequem diese Führung hier online Buchen Tour Buchen


Startort StartortCordulaplatz


Größere Kartenansicht

Site-Top