Baden erleben mit Silvia Hochstrasser


Mein Herz schlägt für Baden. Seit 10 Jahren kreiere ich Stadtführungen für Baden und vermittle sie an Badener und Badener Gäste von nah und fern. Für mich ist Baden wie 1001 Nacht: Unzählige Badener Geschichten habe ich gefunden und verinnerlicht, so dass ich selbst Badenern immer wieder etwas Neues berichten kann. Ob geschichtliche oder kulturhistorische Geschichten, sie üben eine unstillbare Faszination aus. Dieses tiefe Fundament an 2000 jähriger Geschichte und Geschichten lässt Baden zu einer liebenswerten, sympathischen Stadt wachsen. Kommen Sie, überzeugen Sie sich selbst, Baden und seine Umgebung ist immer wieder eine Führung wert!


Aktuelles

NEUE ZUSAMMENARBEIT mit dem Landgasthaus zum Hirschen in Kirchdorf

Der Landgasthof Hirschen hat vor wenigen Monaten sein 350 jähriges Bestehen gefeiert - ein wunderbares Fest.
Die faszinierende Geschichte des Gasthauses und des Dorfes wurden zu diesem Fest aufgearbeitet und nun können Sie  mich anlässlich von Festanlässen, Zusammenkünften, Banketten oder Seminaren für eine historische Zeitreise buchen. Diese Zeitreise ist in Form eines Vortrages oder einem kurzen Dorfrundgang möglich. Danach geniessen Sie das feine Festessen oder das Gericht aus Grossmutters Kochbuch gleich umso mehr!

Bitte Reservationen am besten direkt über Landgasthaus Hirschen: 056 282 02 50, mail@hirschen-kirchdorf.ch, oder www.hirschen-kirchdorf.ch. 

Meine öffentlichen Führungen in Baden im November 2019

Donnerstag, 14. November 2019, 18.30 - 20.30 Uhr: 'Badens dunkle Seite: Verbrechen, Betrug und lockeres Leben', Treffpunkt: Theaterplatz bei Rest. Piazza
Unkostenbeitrag Fr. 15.--

Samstag, 16. November 2019, 11.00 - 12.30 Uhr: 'Badens Fuchsbau - die nie fertig gestellte Zivilschutzanlage, Treffpunkt: Schlossbergplatz, Ecke Badstrasse/Importparfümerie
Unkostenbeitrag Fr. 15.--

Samstag, 30. November 2019, 17.30 - 19.00 Uhr: 'Badener Lichterhimmel', Treffpunkt: Schlossbergplatz vor Manor
Unkostenbeitrag Fr. 15.--

3 Spezielle Weihnachtsführungen

Sind Sie auf der Suche nach Ihrem Weihnachtsbummel? Dazu 3 Führungen:

Badener Lichterhimmel - Ein weihnächtlicher Stadtbummel (siehe Rubrik Führungen).

Baden mal himmlisch, mal höllisch (siehe Rubrik Führungen).

Schaurig-schöne Wintergeschichten auf der Klosterhalbinsel Wettingen (siehe Rubrik Spezialführungen).


Auch individuell gestaltete Führungen sind möglich, z.B. samt Apéro-Kelch um den Hals unterwegs sein.

WETTINGEN: Schaurig-schöne Wintergeschichten auf der Klosterhalbinsel

Dunkel war's der Mond schien helle...

Öffentliche Führungen:

Mittwoch, 20. November 2019, 18.30 Uhr, Treffpunkt Kiesplatz vor Restaurant Sternen,

Mittwoch, 18. Dezember 2019, 18.30 Uhr, Treffpunkt Kiesplatz vor Restaurant Sternen,

Mittwoch, 22. Januar 2020, 18.30 Uhr, Treffpunkt Kiesplatz vor Restaurant Sternen,


Alle 3 Führungen werden durch Ruth Blaser durchgeführt. Bitte um Anmeldung, jedoch auch Kurzentschlossene sind herzlich willkommen. Tel. Ruth Blaser: 079 381 08 57.

Fotogalerie


Zusammen Hand in Hand durchs neue JahrStadtturm Eine Innenaufnahme KlosterkircheWettingenbeiNachtZivilschutzanlageZugangstreppen


Site-Top